Reformierte evangelische Kirchgemeinde Bühler - Berichte

Reformierte Kirche Bühler

Donnerstag, 22.12.2016

Fürchtet Euch nicht!

Wieder einmal scheint die Welt aus den Fugen geraten zu sein. Jeden Tag neue Schreckensmeldungen. Attentate in Zürich, Berlin, Ankara. Weiterhin Krieg in Syrien und an anderen Orten dieser Welt. Ich habe den Überblick verloren.

Eigentlich gibt es kaum einen Grund, um in Weihnachtsstimmung zu kommen. Und doch. Noch zweimal schlafen, dann ist es soweit. Der Heilige Abend steht vor der Tür. Daran geht kein Weg vorbei. Wie wird es dieses Jahr werden? Weihnachten 2016? Sitzen wir in Angststarre in unseren Sesseln und warten auf die nächsten Schreckensmeldungen? Oder bringen wir trotzdem ein "O du fröhliche" über die Lippen? Und ob die Nacht so still wird? Wer weiss das schon. Aber - Hand auf's Herz - war das jemals anders? Ok. Zugegeben. Mal ist das Elend näher, mal ferner. Aber bald ist es vergessen, verdrängt. Was bleibt sind die persönlichen Katastrophen. Mein schlimmstes Weihnachten war 1996. Meine Freundin hatte sich wenige Tage vorher von mir getrennt. Warum ich das erzähle? Weil ich trotzdem "O du fröhliche" gesungen habe. Weil ich mir trotz heulendem Elend das Recht nicht nehmen lasse, weiter zu machen. Aufzustehen. Gerne zu leben. Frei zu sein.

Ich höre in der Weihnachtsgeschichte, was die Engel zu den Hirten sagen. "Fürchtet Euch nicht!", haben sie gesagt. "Fürchtet Euch nicht!"

Ich habe manchmal Angst, genauso wie die Hirten. Und ich weiss, dass Angst ein schlechter Ratgeber ist. Dann werden Hirten zu Schafen. Sie verlieren den Überblick. Laufen wild durcheinander und sich über den Haufen. Sie rotten sich zusammen und lassen die schwarzen Schafe draussen. Dann ist niemand mehr da, der das eine verlorene Schaf sucht.

Ich werde nicht ins Dunkel fliehen. Ich werde nicht mit den Wölfen heulen. Ich weiss, dass das Leben trotzdem schön ist. Und das lasse ich mir nicht durch Angst und Panikmache nehmen. Ich werde weiterhin alle Menschen anlächeln und ihnen mit Liebe und Respekt begegnen. Ich weiss: Was die Engel den Hirten gesagt haben, das sagen sie auch mir und dir: "Fürchtet Euch nicht!"

Lars Syring